Air Malta „goes retro“!

Artikel bewerten
(0 Bewertungen)
Air Malta „goes retro“! Air Malta CEO Louis Giordimaina, Tourism Minister Dr. Edward Lewis Zammit © Air Malta

Maltas nationale Fluglinie Air Malta feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag – der Erstflug fand am 01. April 1974 statt.

Aus diesem Anlass sorgte Air Malta nun für eine nostalgische Überraschung: Ein an Interjet geleastes und in Mexiko genutztes Flugzeug der Air Malta-Flotte wurde vor seiner Rückführung an Air Malta mit einer original Air Malta Lackierung der 1970er Jahre versehen. Das Flugzeug 9H-AEI mit der zum Anlass passenden Flugnummer „KM40“ wurde kürzlich am Malta International Airport von einer großen Delegation, bestehend aus Maltas stellvertretendem Premierminister Louis Grech, Tourismusminister Dr. Edward Zammit Lewis sowie Air Malta CEO Louis Giordimaina, in Empfang genommen. Zudem waren die Botschafter der Länder des Air Malta Erstfluges im Jahr 1974, die damaligen Kabinebesatzungen sowie ehemalige Air Malta Führungspersonen und Personal präsent.

Das Air Malta Retro-Flugzeug nahm bereits am 17. April 2014 seinen Dienst auf und wurde für einen Flug von Malta nach London-Heathrow eingesetzt. Air Malta-Flugbegleiterin Sephora Marie Mifsud begrüßte die Passagiere in der ersten Air Malta Uniform aus dem Jahr 1974.

Last modified on Montag, 25 Februar 2019 19:07
Air Malta

Mit Air Malta geht es mehrmals wöchentlich bequem und direkt ab Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main sowie München auf die sonnige Insel Malta. Air Malta bietet mit jährlich ca. 1,7 Mio. Passagieren das umfangreichste Flugangebot nach Malta und ist somit die wichtigste Verbindung zwischen der Mittelmeerinsel und dem übrigen Europa und Nordafrika. Air Malta fliegt mit 10 modernen Airbus-Fluggeräten des Typs A319 und A320. Die Wartung erfolgt am Flughafen Luqa auf Malta in einem Joint Venture mit Lufthansa Technik.

www.facebook.com/AirMalta
www.youtube.com/user/airmalta

Website: www.airmalta.com

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Ab 14. Juli ist die Einreise nur mit digitalem COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 möglich!

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld