Deep Water Soloing

Artikel bewerten
(0 Bewertungen)
Deep Water Soloing © viewingmalta.com

Malta’s Küste ist perfekt für Deep Water Soloing, auch Psicobloc genannt. Das freie Klettern über dem Wasser ist an vielen Klippen möglich. Das Wasser dient hierbei als Crashpad. Die meisten Klippen erreichen Sie bequem mit einem Boot von der Küste aus, und können somit langes Schwimmen vermeiden.

Der Zugang zu einigen Klippen kann durchaus kompliziert sein, da sich manche Kanten und spitzen Felsen auf Höhe des Wassers befinden. Mit einem Boot können Sie diese Probleme einfach überwinden, aber auch eine Strickleiter kann hier sehr hilfreich sein.
Nahezu alle Klippen entlang der Insel bieten gute Kletterherausforderungen, jedoch sollte man sich vor den Felsen in Acht nehmen, da diese leicht, bei vollem Körpergewicht nachgeben könnten.

Deep Water Soloing auf Gozo
Auch die Nachbarinsel Gozo ist in den letzten Jahren ein immer beliebteres Ziel für Deep Water Soloing geworden. Der beste und einfachste Weg ist, ein Boot zu mieten und die Küste auf eigene Faust zu entdecken, da die meisten Gebiete ideal für DWS sind. Sei finden schnell Kletterstellen in jedem Schwierigkeitsgrad und sicherer Wasserung.
Es gibt auch eine Vielzahl von Felsen, welche von Land zu erreichen sind. Dies ist eine gute Alternative, wenn das Budget nicht für eine Bootsmietung ausreicht.

Deep Water Soloing auf Comino
Auf Comino gibt es ein Deep Water Solo, welcher ein Paradies für Kletterer ist. Lanthern Point ist einer der besten Deep Water Solo’s auf dem maltesischen Archipel. Er bietet alle Schwierigkeitsstufen für Kletterer und die Routen haben eine maximale Höhe von 12 Metern.
Die Rest der kleinen Insel bietet auch noch einige Höhlen, welche sich gut zum Klettern eignen. Das Inselchen Comino erreichen Sie mit der Fähre von verschiedenen Häfen in Malta und Gozo.


Deep Water Soloing Routen auf Malta

Ausflug Gozo, Comino & die Blaue Lagune

Ausflug zur Blauen Lagune

Ein absolutes Muß für jeden Malta Urlauber ist eine Bootstour zur Blauen Lagune. Ein ganz besonderes Highlight ist dieser Tagesausflug mit einem Zweimast-Holzboot wie die Fernandes II. Sie fahren vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.
Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor Sie die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Preis pro Person: ab 52 € (Kinder unter 12 Jahren 29 €)
Mit dem Gutscheincode "maltatours" gibts nochmal 5% Rabatt!

zur Buchung

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Ab 14. Juli ist die Einreise nur mit digitalem COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 möglich!

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld