Hed Kandi ist auf Malta gelandet

Freitag, 30 Mai 2014 08:56

Hedkandi ist auf Malta gelandet und ab dem 1. Juni gibt es in Maltas beliebtem Club „Hugo's Terrace“ - in Paceville nahe der St. George’s Bay - jeden Sonntag und den ganzen Sommer lang House-Events mit angesagten DJs. Damit steht Malta mit Ibiza, Rio de Janeiro, Hong Kong, Amsterdam, Bali, London und Barcelona in einer Reihe mit den auserwählten Hedkandi-Locations. Informationen unter www.facebook.com/hedkandimalta.

Das Valletta International Baroque Festival feierte im Januar 2013 Premiere und wird vom 10. bis 24. Januar 2015 in die dritte Runde gehen. Auch dann werden führende europäische Barockensembles und das Malta Philharmonic Orchestra wieder eine sorgfältig getroffene Auswahl an Werken großer Barockkomponisten zum Leben erwecken. Valletta, Maltas barocke Hauptstadt und UNESCO-Weltkulturerbestätte, stellt mit ihrem historischen Teatru Manoel, dem Präsidentenpalast, der berühmten St. John’s Co-Cathedral und prächtigen Barockkirchen die perfekte Kulisse für dieses ganz besondere Musikerlebnis.

Glanzvoller Höhepunkt ist der festliche “Baroque Ball”, der in Vallettas wunderschönem Teatru Manoel am Samstag, den 24. Januar 2015 stattfinden wird.

Das aktuelle Programm können Sie hier downloaden.

Eintrittskarten können direkt auf der offiziellen Website des Festivals www.vallettabaroquefestival.com.mt gebucht werden.

Qrendi ist ein kleines Dorf im Südwesten Maltas, unweit der Ortschaften Mqabba und Żurrieq.

Maltas nationales Naturkundemuseum in der ehemaligen mittelalterlichen Inselhauptstadt Mdina ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Das Museum befindet sich im Vilhena Palace, einem Palast aus dem 18. Jahrhundert, welcher durch den Großmeister Antonio Manoel de Vilhena nach den Planen von Charles Francois de Mondion in Jahr 1726 saniert wurde.

Zum Malta Arts Festival 2014 nach Malta

Dienstag, 13 Mai 2014 21:56

Malta blickt auf eine reiche und spannende Geschichte zurück. Inmitten der wunderschönen Insellandschaft bündeln sich britische, arabische, phönizische und italienische Einflüsse und lassen den kleinen Staat zu einer spannenden Mischung aus landschaftlicher Schönheit und Kultur verschmelzen. Aber Malta besitzt weit mehr als nur Landschaft und Vergangenheit: Jedes Jahr im Sommer treffen sich hier hochkarätige Künstler zum Malta Arts Festival, das mit Tanz, Theater und Musik zum Verweilen auf der Insel lockt.

Air Malta „goes retro“!

Freitag, 25 April 2014 09:20

Maltas nationale Fluglinie Air Malta feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag – der Erstflug fand am 01. April 1974 statt.

Natur und Kulturhighlight Gozo

Dienstag, 15 April 2014 19:44

Gozo ist mit einer Fläche von 67 Quadratkilometern die zweitgrößte Insel des maltesischen Archipels. Auf der Insel leben rund 30.000 Menschen, die hauptsächlich in der Landwirtschaft und im Tourismus tätig sind. Die Insel liegt rund sechs Kilometer nordöstlich der Hauptinsel Malta. Die Überfahrt mit der Fähre dauert knapp eine halbe Stunde, der Rundflug mit dem Wasserflugzeug von Gozo nach Malta etwa zwölf Minuten. Die Hauptstadt der Insel ist die zentral gelegene Kleinstadt Victoria, deren Beiname Rabat aus der Zeit der osmanischen Besatzung stammt. Das Stadtbild Victorias wird von gelben Kalksteingebäuden geprägt, sehenswert sind unter anderem die Zitadelle, die Kathedrale und die Basilika.

Dieses Jahr gibt es auf Malta einige Jubiläen zu feiern. Im Jahr 1964 endete die britische Herrschaft und Malta wurde unabhängig. Vor 40 Jahren, im Jahr 1974, wurde die Republik Malta ausgerufen und vor 35 Jahren wurden die Royal Navy und die letzten britischen Truppen von der Mittelmeerinsel abgezogen. Dies wurde bereits beim diesjährigen Freedom Day am 31. März gefeiert.

Diese Tagestour führt Sie mit der eleganten Fernandes II, dem neusten Zuwachs unserer Flotte, vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.

Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor wir die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Sie werden vom Hotel abgeholt (gegen extra Gebühr) und segeln mit einem Hochgeschwindigkeitskatamaran nach Pozzallo, einem typischen Fischerdorf auf Sizilien. Dort beginnt die Fahrt in klimatisierten Bussen und Reiseleitung zum aktiven Vulkan Ätna. Auf dem Weg dorthin können Sie sizilianische Spezialitäten probieren und kaufen. Auf dem Silvester-Krater haben Sie dann Zeit für ein Mittagessen (auf eigene Kosten). Anschließend geht es weiter in die barocke Stadt Modica, wo Sie den Stadtkern bei einem Spaziergang erkunden können. Auf der Fahrt zurück nach Pozzallo erfahren Sie interessante Fakten über die Insel. Um 19:30 geht es dann mit dem Katamaran wieder zurück nach Malta.

Ausflug Gozo, Comino & die Blaue Lagune

Ausflug zur Blauen Lagune

Ein absolutes Muß für jeden Malta Urlauber ist eine Bootstour zur Blauen Lagune. Ein ganz besonderes Highlight ist dieser Tagesausflug mit einem Zweimast-Holzboot wie die Fernandes II. Sie fahren vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.
Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor Sie die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Preis pro Person: ab 52 € (Kinder unter 12 Jahren 29 €)
Mit dem Gutscheincode "maltatours" gibts nochmal 5% Rabatt!

zur Buchung

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Ab 14. Juli ist die Einreise nur mit digitalem COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 möglich!

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld