Steuern sparen in Malta

Artikel bewerten
(6 Bewertungen)
Steuern sparen in Malta © viewingmalta.com

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie es wäre, wenn Sie bis zu 50% Ihrer Steuern einsparen könnten? In Deutschland ist dies bei der aktuellen Steuerpolitik nur schwer zu realisieren - in Malta kein Problem!

Auf Malta finden Firmen, Selbständige und Freiberufler ideale Voraussetzungen und auf Grund des Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Malta und Deutschland lassen sich verschiedene Modelle anwenden. Diese haben sich bereits in den letzten Jahren bewährt.

Welche Möglichkeiten gibt es, um in Malta Steuern zu sparen?

  • Internationale Trading Company
  • Internationale Holding Company
  • Trusts Investitionsförderung in Malta ( BPA)
  • Wohnsitzverlagerung nach Malta oder in ein Drittland
  • Schiffsregistrierungen
  • Wettlizenzen

Wenn Sie sich für eine dieser Varianten interessieren, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Wir können Sie an unsere Partner auf Malta weitervermitteln. Sie erhalten ein auf Sie zugeschnittenes Konzept für die Verlagerung der kompletten Firma oder Teilbereiche in eine ITC auf Malta. Durch unseren Partner, mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet, sind Sie in der Lage, die ITC in Malta so aufzubauen, das diese jederzeit den strengen Auflagen und Gesetzen des deutschen Aussensteuergesetzes gerecht wird und die Gewinne dieser ITC auf Grund des DBA nach Deutschland zurückfliessen können. Dadurch kann die Steuerlast Ihres Unternehmens enorm gesenkt werden und die Wettbewerbsfähigkeit wird gestärkt.

Ausflug Gozo, Comino & die Blaue Lagune

Ausflug zur Blauen Lagune

Ein absolutes Muß für jeden Malta Urlauber ist eine Bootstour zur Blauen Lagune. Ein ganz besonderes Highlight ist dieser Tagesausflug mit einem Zweimast-Holzboot wie die Fernandes II. Sie fahren vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.
Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor Sie die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Preis pro Person: ab 52 € (Kinder unter 12 Jahren 29 €)
Mit dem Gutscheincode "maltatours" gibts nochmal 5% Rabatt!

zur Buchung

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Ab 14. Juli ist die Einreise nur mit digitalem COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 möglich!

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld