Cottonera - The Three Cities

Artikel bewerten
(3 Bewertungen)
Cottonera - The Three Cities © viewingmalta.com

Als die “Drei Städte” bezeichnen die Malteser die historischen Orte Birgu (Vittoriosa), Bormla (Cospicua) und L’Isla (Senglea) am Rande des Grand Harbour. Sie waren früher das Wohngebiet der Lastenträger, Schauerleute und später der Dockarbeiter.
Birgu betritt man am besten über das Stadttor Couvre Porte. Von dort aus erreicht man über die Main Gate Street den Inquisitor’s Palace. Er diente früher als Sitz der Apostolischen Delegation und ist der einzige erhaltene Inquisitionspalast von Europa. Ebenfalls einen Besuch wert ist das Marinemuseum und die St. Lawrence Kirche mit dem St. Joseph-Oratorium.

In L’Isla ist leider aus der Ritterzeit wenig Sehenswürdigkeiten übrig geblieben. Die meisten Gebäude wurden nach 1947 errichtet oder umgebaut. Sengleas Hauptattraktion ist die berühmte Vedetta mit den Augen- und Ohrensymbolen an den Mauern. Sie symbolisieren die Wachsamkeit der Ritter im Dienste des Christentums. Auf der Triq il-Vittorio kommt man bald zur Pfarrkirche Our Lady of Victory.

Cospicua ist mit über 6.000 Einwohnern die größte der “Three Cities”. Zwischen Kai und Altstadt erhebt sich die barocke Kirche der Unbefleckten Empfängnis, die den Krieg fast unbeschadet überstand und mit zahlreichen Gemälden des 18. Jahrhunderts ausgeschmückt ist.

Ausflug Gozo, Comino & die Blaue Lagune

Ausflug zur Blauen Lagune

Ein absolutes Muß für jeden Malta Urlauber ist eine Bootstour zur Blauen Lagune. Ein ganz besonderes Highlight ist dieser Tagesausflug mit einem Zweimast-Holzboot wie die Fernandes II. Sie fahren vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.
Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor Sie die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Preis pro Person: ab 52 € (Kinder unter 12 Jahren 29 €)
Mit dem Gutscheincode "maltatours" gibts nochmal 5% Rabatt!

zur Buchung

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Ab 14. Juli ist die Einreise nur mit digitalem COVID-Zertifikat der EU über die vollständige Impfung gegen COVID-19 möglich!

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld